Kinesiologie


Touch for Health

Touch for Health (Gesund durch Berühren) ist eine Synthese östlicher Heilkunst und moderner westlicher Medizin und verbindet Erkenntnisse der Chiropraktik, Akupressur, Ernährungswissenschaft und Kinesiologie.

Touch for Health gehört zum Bereich der Präventivmedizin und dient der körperlichen, geistigen und seelischen Erhaltung der Gesundheit.
Blockaden werden durch Energieausgleich im Körper gelöst und körpereigene Heilungskräfte werden aktiviert.

Im Touch for Health wird mit den Muskeltests gearbeitet, um ein Gefühl für unsere Organe und den Energiestrom in den Meridianen zu bekommen.


Die eigentliche Kraft des Touch for Health liegt darin, dass es hilft, unser Bewusstsein dafür zu schärfen, was wir wirklich vom Leben erwarten.
Es zeigt auf, was unsere Energie zum Erreichen unserer Ziele blockiert und was unser Herzenswunsch im Leben ist.  

 

Brain Gym

Wissenschaftler vermuten, dass Lernstörungen eine Folge fehlender Zusammenarbeit der einzelnen Gehirnteile sind. Es wird davon ausgegangen, dass die Bewegung des Körpers das Gehirn fit macht.

Durch eine Reihe von lebendigen, lustigen und belebenden Übungen werden gezielt Körperteile bewegt und somit über die Nervenbahnen einzelne Teile im Gehirn aktiviert

 

Brain Gym ist wirkungsvoll als Vorbereitung zum Lernen von bestimmten Denk- und Koordinationsfertigkeiten, unterstützt die persönliche Entwicklung und das individuelle Wachstum.

Touch for Health und Brain Gym ersetzen keine medizinischen und psychotherapeutischen Behandlungsformen oder Therapien, sondern dienen zur sinnvollen Ergänzung.